IVD Berlin-Brandenburg e.V.

Baumängel und Bauschäden und ihr Einfluss in der Immobilienbewertung

Dieses Seminar dient dem Erkennen von Baumängeln und Bauschäden mittels Inaugenscheinnahme und einfacher Messmethodik während der Objektaufnahme. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse können in der  Beschreibung der baulichen Anlagen und den daraus folgenden Wertminderungen genutzt werden.

Inhalte:

  • Baumängel in der Planung und Ausführung von Wohngebäuden
  • Bauschäden in der wirtschaftlichen Nutzungsdauer
  • Keller, Außenwände, Dächer
  • Wohnräume: Türen, Fenster, Fußböden, Wände, Decken
  • Küchen, Bäder, Treppen, Balkone, Terrassen
  • Heizungs- Sanitär- und Elektroanlagen

Weitere Infos/Anmeldung

IVD BB
12
Juli

Kommentare sind geschlossen.