IVD Berlin-Brandenburg e.V.

Kurzlehrgang: Grundlagen der Immobilienwirtschaft

Immobilienwirtschaft kompakt "Die Immobilie als Wirtschaftsgut"

In diesem Kurzlehrgang lernen Sie als Profi-Einsteiger, Vermieter oder auch nur Brancheninteressierter die Besonderheiten und die Akteure der Immobilienwirtschaft kennen. Sie erfahren u.a., wie das Grundbuch aufgebaut ist und welche Belastungen es geben kann. Im Rahmen des Immobilienhandels wird auf den Grundstückserwerb und den Immobilienmakler eingegangen. Sie erhalten außerdem einen Überblick über die Wertermittlung von Immobilien. Die Bebaubarkeit von Grundstücken wird aus rechtlicher Sicht beleuchtet und die vertraglichen Beziehungen der Beteiligten am Bau werden dargestellt. Abgerundet wird das Modul mit einem Blick auf die Grundfragen der Immobilienfinanzierung.

Inhalte:

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 17:30 – 20:45 Uhr

„Immobilienwirtschaft & Grundstücksrecht“

  • Strukturen und Grundlagen der Immobilienwirtschaft
  • Liegenschaftskataster & Grundbuch
  • Belastungen in Abteilung II & III

Dienstag, 16. Oktober 2018, 17:30 – 20:45 Uhr

„Immobilienhandel“

  • Grundstückskauf
  • Erbbaurecht
  • Immobilienmakler
  • Wertermittlung

Donnerstag, 1. November 2018, 17:30 – 20:45 Uhr

„Baurecht“

  • Vom Bauleitplan zur Baugenehmigung
  • Rechtsbeziehungen am Bau

Dienstag, 13. November 2018, 17:30 – 20:45 Uhr

„Finanzierung“

  • Grundbegriffe
  • Kreditinstitute
  • Zinssätze, Darlehen & Beleihungswert
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Lastenberechnung

Weitere Infos/Anmeldung

Ansprechpartnerin

Martina Bärmann

Knesebeckstr. 59-61
10719 Berlin

Telefon: +49 (0)30 / 89 73 53 64
Fax: +49 (0)30 / 89 73 53 68

E-Mail: info@ivd.berlin

Kommentare sind geschlossen.