IVD Berlin-Brandenburg e.V.

Politik

Filtermöglichkeiten

nach Regionen
Foto von Schachfiguren schwarz/rot
14.03.2019 | IVD | Politik

Ein Jahr GroKo: IVD zieht gemischte Bilanz – 6 Vorschläge, die das Wohnen günstiger machen

 Foto: mojolo - fotolia.com   Positiv: Guter Start mit Baukindergeld und Wohngipfel Negativ: Mehr Regulierung statt mehr Neubau Wohnraumoffensive? – Aktuelle Baugenehmigungszahlen...

Mehr erfahren
Foto von einer umziehenden Familie, die traurig ist
05.03.2019 | IVD | Politik

Phantom-Debatte! – Bundesjustizministerin Katarina Barley konstruiert Zwangslage von Kaufinteressenten

Copyright: Monkey Business Images - shutterstock.com   „Die Bundesjustizministerin greift ohne Not in ein bewährtes System ein und konstruiert eine Zwangslage von Wohnungskäufern, die nicht...

Mehr erfahren
Bild von einer Baustelle am Abend
27.02.2019 | IVD | Politik

Auf Bürogebäuden, Parkhäusern oder Discountern wohnen: 1,2 Mio. Wohnungen sind drin

Zusätzliche Wohnungen – ohne dafür nur einen Quadratmeter Bauland mehr zu benötigen: 2,3 bis 2,7 Millionen Wohnungen könnten in Deutschland neu entstehen, wenn die vorhanden innerstädtischen Bau-Potenziale...

Mehr erfahren
25.02.2019 | IVD Berlin-Brandenburg e.V. | Politik

IVD lehnt Barley Pläne zum sogenannten Bestellerprinzip ab

und spricht sich für bundesweite Provisionsteilung aus„Der IVD lehnt die Einführung des von Bundesjustizministerin Dr. Katarina Barley vorgeschlagenen sogenannten Bestellerprinzips bei Kaufimmobilien...

Mehr erfahren
25.02.2019 | IVD | Politik

IVD lehnt Barleys Pläne zum sog. Bestellerprinzip ab und spricht sich für bundesweite Provisionsteilung aus

Sogenanntes Bestellerprinzip bringt keine Entlastung für den Käufer Es droht der Verlust des Verbraucherschutzes Provisionsteilung zu 75 Prozent in Deutschland üblich und fair„Der IVD lehnt...

Mehr erfahren
Lupe auf Zeitung
21.02.2019 | IVD | Politik

So argumentiert der IVD für seine Mitglieder im Deutschen Bundestag – ein Beispiel aus der täglichen Lobbyarbeit

Der IVD Bundesverband bringt sich grundsätzlich in alle Gesetzgebungsverfahren ein, die für seine Mitglieder von Interesse sind. Dies geschieht in vielfältiger Weise. So werden beispielsweise gezielt...

Mehr erfahren
13.02.2019 | IVD | Politik

Verschärfte Besteuerung von Share Deals löst Problem der Steuergerechtigkeit nicht

"Das Problem der Steuergerechtigkeit wird nicht mit einer schärferen Besteuerung von Share Deals gelöst.“ Das sagt Jürgen Michael Schick, Präsident des Immobilienverbandes IVD, heute am Rande eines...

Mehr erfahren
24.01.2019 | IVD | Politik

Verlängerung der Mietpreisbremse nicht zielführend – Länder sollten Kommunen in die Pflicht nehmen

Bundesjustizministerin Katarina Barley. Copyright: BMJV/Thomas Koehler/photothek Justizministerin Katarina Barley (SPD) äußerte heute Medien gegenüber, dass sie die Mietpreisbremse auch über 2020...

Mehr erfahren
17.01.2019 | IVD | Politik

Geringe Baugenehmigungszahlen: Politik muss endlich handeln

Nach heute veröffentlichten Zahlen des Statistischen Bundesamtes wurden im vergangenen Jahr von Januar bis November Baugenehmigungen für 315.000 Wohnungen erteilt. Damit sind 1.600 Wohnungen mehr als...

Mehr erfahren
Bild von einem Fernglas
10.01.2019 | IVD | Politik

Was wird sich 2019 für die Immobilienbranche ändern?

2019 hält einige gesetzliche Änderungen für die Immobilienbranche bereit, so zum Beispiel das Mietrechtsanpassungsgesetz, das am 1. Januar in Kraft getreten ist. Das bedeutet neue Spielregeln für Vermieter...

Mehr erfahren
Haus mit Schal
20.12.2018 | IVD | Politik

Mietrechtsänderungen 2019 – Verschärfung der Mietpreisbremse und Modernisierungsmieterhöhung

Mietrechtsanpassungsgesetz in Kraft Am 1. Januar 2019 ist das Mietrechtsanpassungsgesetz in Kraft getreten. Bei Neuvermietungen in Gebieten der Mietpreisbremse muss der Vermieter informieren, ob er sich...

Mehr erfahren
07.11.2018 | IVD | Politik

BID-Verbände mit scharfer Kritik zu geplanten Änderungen im Mietrecht

Die BID Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft Deutschland lehnt die geplanten Änderungen im Mietrecht entschieden ab. Das wird die BID in der heutigen Anhörung im Rechtsausschuss des Deutschen...

Mehr erfahren