IVD Berlin-Brandenburg e.V.
28. April 2020

IVD Clubabend – Corona-Ausblick

Lesen

Der IVD Berlin-Brandenburg und das IVD Bildungsinstitut laden Sie herzlich ein zum ersten IVD-Clubabend bei Ihnen zuhause. Setzen Sie sich bequehm vor Ihren Computer, Smartphone oder Tablet, besorgen Sie sich aktuellste Informationen, "chatten" Sie mit Kolleginnen und Kollegen. Eigentlich ist alles wie immer, nur Ihr Wein oder Feierabend-Bier schmeckt ggfs. besser als im Haus der Wirtschaft. 

Umfassender Corona-Ausblick - Was beschäftigt die Mitgliedsfirmen, den IVD und die Politik rund um die Corona-Krise?

Der IVD Berlin-Brandenburg und das IVD Bildungsinstitut in Berlin freuen sich, viele Gäste am

Dienstag, den 5. Mai 2020 ab 18.30 Uhr (Beginn 19.00 Uhr) - online

begrüßen zu dürfen.

Die Themen:

  • Begrüßung - die IVD-Vorsitzende Kerstin Huth stellt sich den Fragen unseres Moderators
  • Die aktuellen Allgemeinverfügungen in Berlin und Brandenburg und ihre Bedeutung - Anfang Mai werden weitere Lockerungen geplant
  • Zuschussantrag - Ja oder Nein? - Kurze Zusammenfassung und Ausblick auf ein Webinar Ende Mai
  • Wie wird es voraussichtlich mit der Neufassung des Maklerrechts und dem "Bestellerprinzip light" weitergehen?
  • Home-Office und andere Fragen der digitalen Immobilienbüros - Fragen von Mitgliedsfirmen - Regelungen, die getroffen werden sollten
  • Cyberversicherung - Lohnt sich das?

Mit dabei für Sie:

  • Kerstin Huth, Vorsitzende IVD Berlin-Brandenburg
  • Sven Johns, Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragter des IVD
  • Stephan Mattern, DIA Assekuranz
  • Nils Werner, Geschäftsführer IVD Berlin-Brandenburg und IVD Bildungsinstitut

Das IVD Bildungsinstitut bittet um Ihre verbindliche Anmeldung. 

Bitte melden Sie sich für diesen IVD Clubabend HIER an.