IVD Berlin-Brandenburg e.V.
30. November 2020

Löschung von Kundendaten

Lesen

Kundenanfragen zur Löschung von personenbezogenen Daten in Immobilienfirmen führen immer wieder zur Unsicherheit, ob die Daten gelöscht werden dürfen oder nicht und wie die richtige Antwort an die Kunden formuliert sein muss. Die Löschung von Kundendaten ist zum Jahresende ein wichtiges Thema in den Immobilienfirmen. Dabei sind die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen zu berücksichtigen, welche aus der MaBV, aus dem GwG, aus den Grundsätzen der ordnungsgemäßen Buchführung und anderen Vorschriften folgen. Im Löschkonzept legen Immobilienfirmen die Fristen zur Löschung von personenbezogenen Daten für einzelne Kundengruppen fest, die es zum Jahresende umzusetzen gilt. In diesem Webinar erläutert Rechtsanwalt Sven R. Johns die Vorgaben der DSGVO zur Löschung von Kundendaten, die es unbedingt zu beachten gilt.

Inhalte:

  • Löschung Kundendaten
  • Art. 17 DSGVO
  • Kundenbeschwerden
  • Aufbewahrungsfristen

Inhaltliche Anforderungen nach MaBV:

  • Datenschutzrecht

Weitere Infos/Anmeldung

Ansprechpartnerin

Martina Bärmann Knesebeckstr. 59-61
10719 Berlin Telefon: +49 (0)30 / 89 73 53 64
Fax: +49 (0)30 / 89 73 53 68 E-Mail: info@ivd.berlin