IVD Berlin-Brandenburg e.V.
14. August 2020

Unerlaubte Rechts- und Steuerberatung

Lesen

durch Immobilienfirmen

Wo sind die Grenzen? Was sagt die Rechtsprechung?

Sind „schlaue und gut informierte Immobilienmakler“ immer die besten Ratgeber? Ja, das ist unbestreitbar so. Es sei denn, sie überschreiten die rechtlichen Grenzen der Beratung. Das ist vor allem bei unerlaubter Rechts- und Steuerberatung der Fall. Die Rechtsanwaltskammern mahnen häufig Verstöße ab, in denen die Anbieter von Dienstleistungen – auch Immobilienfirmen – zu weit gehen. Der Mietvertrag – wir beraten gern. Wir beraten beim Abschluss des Notarvertrages. Ab wann geht die Rechtsberatung zu weit? Darum geht es in diesem Webinar.

Inhalte:

  • Urteile zu unerlaubter Rechtsberatung
  • Und unerlaubter Steuerberatung
  • Ab wann besteht Beratung „im Einzelfall?“
  • Weitere Beratungsthemen für Immobilienfirmen

Inhaltliche Anforderungen nach MaBV:

  •  Maklerrecht
  • Serviceerwartungen des Kunden

Weitere Infos/Anmeldung

Ansprechpartnerin

Martina Bärmann Knesebeckstr. 59-61
10719 Berlin Telefon: +49 (0)30 / 89 73 53 64
Fax: +49 (0)30 / 89 73 53 68 E-Mail: info@ivd.berlin