IVD Berlin-Brandenburg e.V.

IVD Verwaltertreff – WEG-Reform

Die am 1. Dezember 2020 in Kraft tretende WEG-Reform macht auch viele bislang im Verwaltervertrag eines Verwalters des Gemeinschaftseigentums gebräuchliche Regelungen zur Makulatur.

Aus diesem aktuellen Anlass laden der IVD Berlin-Brandenburg und das IVD Bildungsinstitut Sie herzlich zu dem kostenfreien IVD-Verwaltertreff online, mit Rechtsanwalt Sebastian Wörner, am Donnerstag, 26. November 2020, von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr, ein.

Wir haben die Gestaltung des Verwaltervertrages nach der WEG-Reform zum Thema gemacht und zeigen anhand gebräuchlicher Klauseln in Verwalterverträgen, welche Regelungen künftig nicht mehr wirksam bzw. nicht mehr sinnvoll sind und wie diese angepasst werden können. Im Ergebnis erarbeiten wir einen den Vorgaben des WEG in seiner neuen Fassung entsprechenden Verwaltervertrag mit Ihnen.

Folgende Punkte besprechen wir insbesondere mit Ihnen:

  • Kündigung aus wichtigem Grund
  • Laufzeit
  • Aufgaben und Befugnisse des Verwalters
  • Abschluss eines Verwaltervertrages
  • Änderung eines Verwaltervertrages

Als Teilnehmer können Sie sich im Nachgang ein Skript mit Formulierungsvorschlägen herunterladen.