IVD Berlin-Brandenburg e.V.

Umsetzung der WEG-Reform

Die WEG-Reform ist beschlossen und wird voraussichtlich zum 1. Dezember 2020 Inkrafttreten. Wir laden Sie daher zu unserem Sonder-Online-Workshop Umsetzung der WEG-Reform in der Verwaltungspraxis ein. Durch die Reform wird insbesondere die Rechtsstellung des Verwalters neu geregelt. Die Regelungen zu Beschlussfassungen insbesondere bei baulichen Veränderungen werden deutlich vereinfacht. Die Rechtsfigur des werdenden Wohnungseigentümers wird gesetzlich geregelt. Die gesetzlichen Änderungen erfordern von Ihnen als Verwalter eine Anpassung ihrer Vorgehensweise, um auch künftig rechtssichere Beschlussfassungen herbeizuführen.

Inhalte:

  • Änderungen bezüglich der Eigentümerversammlung
    • Ladungsfrist
    • Beschlussfähigkeit
    • Teilnahmeberechtigte
  • neue mögliche Sondereigentumseinheiten
  • Neuregelung der Rechtsstellung des Verwalters
  • Änderungen bezüglich Wirtschaftsplan und Jahresabrechnung
  • Änderungen bezüglich Verwaltungsbeirat
  • bauliche Veränderungen einschließlich Kostenbeschlüsse

Inhaltliche Anforderungen nach MaBV

  • Wohnungseigentumsgesetz

Weitere Infos/Anmeldung

Ansprechpartnerin

Martina Bärmann Knesebeckstr. 59-61
10719 Berlin Telefon: +49 (0)30 / 89 73 53 64
Fax: +49 (0)30 / 89 73 53 68 E-Mail: info@ivd.berlin